3. ECMO Trainingskurs Regensburg 2021

27. September - 01. Oktober 2021 - Universitätsklinikum Regensburg

Programm: siehe rechts unter "2021/Programme"

Organisiert in Kooperation mit dem Universitäts - Herzzentrum Freiburg - Bad Krozingen

Kurssprache: deutsch
maximale Teilnehmerzahl: 30  (Stand 17.09.: 1 Platz verfügbar)

Der Kurs wird offiziell unterstützt von DIVI, DGfKT und DGTHG

 

Das Programm des 5-tägigen Kurses wird sowohl die Lungenunterstützungsverfahren (VV-ECMO und ECCO2R) als auch die Herz-Kreislaufunterstützung (VA-ECMO und E-CPR) behandeln. Die Inhalte des "Curriculum VA-ECMO", das mittlerweile von mehreren Fachgesellschaften und der DIVI akkreditiert sind, werden abgedeckt.

Aufgrund der aktuellen Pandemiesituation wird einer der Schwerpunkte des Kurses auf den Einsatz von ECMO bei COVID-19 gelegt werden.

Der Kurs ist von der ELSO bestätigt (endorsed).

Die Kursgebühren betragen 1250 € bis 31.07., ab 01.08. 1450 €. Darin eingeschlossen sind Kursunterlagen, das RED BOOK der ELSO, Verpflegung während des Kurses, 2 maliges Abendessen in der Stadt.

 

Bitte verstehen Sie, dass die weiterbestehende, aktuell aber überschaubare Coronakrise sich auch auf den Kurs zwangsläufig auswirken wird. Im Interesse aller können wir nur Teilnehmer akzeptieren, die einen vollen Impfschutz aufweisen. Bei Vorlage desselben bei Ankunft erhalten Sie dafür das RED BOOK der ELSO. Zudem planen wir einen aktuellen Corona PCR-Test bei Ankunft durchzuführen.

Wir werden den theoretischen Teil in Hörsälen durchführen müssen, eine Maskenpflicht wird leider durchgehend nötig sein. Die Abstandsregeln müssen eingehalten werden, dadurch wird manche Diskussion vielleicht auf etwas größere Distanz, aber mit umso mehr Elan ablaufen.

 

Bitte beachten Sie auch: wir können die Dynamik der Pandemie heute noch nicht voraussehen. Es könnte sein, dass im September neue gesetzliche Vorgaben gemacht werden, die eine Veranstaltung nicht erlauben. Selbstverständlich werden dann die Kursgebühren erstattet; für Stornierungskosten von Unterkunft oder Anreise können wir jedoch nicht aufkommen. Daher ist es empfehlenswert, Anreise und Unterkunft nicht zu früh oder stornierbar zu organisieren.

 

Wir würden uns freuen, wenn wir Sie im September in Regensburg begrüßen können

 

Matthias Lubnow                               Thomas Müller


2. Pflege ECMO kurs Regensburg

04. - 06. Oktober 2021 - Universitätsklinikum Regensburg


- Kurs ausgebucht, nächster voraussichtlicher Termin 04. - 06.04. 2022 -


 

Kurssprache: deutsch
maximale Teilnehmerzahl: 30

Programm siehe rechts unter "2021/ Programme"

 

Das international renommierte ECMO-Zentrum des Universitätsklinikums Regensburg bieten heuer den zweiten dreitägigen, deutschsprachigen und interdisziplinär durchgeführten Pflege-ECMO-Kurs an, um die notwendigen Grundkenntnisse zur pflegerischen Versorgung von ECMO-Patienten komprimiert, aber ausreichend detailliert, zu erwerben.

 
Die Zielgruppe des Kurses sind vor allem Pflegende, die ECMO-Patienten versorgen. Aber auch andere Berufsgruppensind herzlich willkommen.
Der Kurs besteht aus einem theoretischen Block mit Vorträgen am Vormittag, der durch praktische Kurse an den Geräten,Workshops und Simulationstraining am Nachmittag ergänzt wird – verbunden mit viel Raum für Austausch und Diskussion.  

 

Die weiterbestehende, aktuell aber überschaubare Coronakrise wird sich auf den Kurs zwangsläufig auswirken. Wir werden den theoretischen Teil in großen Hörsälen durchführen, eine Maskenpflicht wird durchgehend nötig sein. Die Abstandsregeln müssen wir einhalten, dadurch wird manche Diskussion bzw. der ein oder andere Workshop sicherlich mit etwas größerer Distanz, dafür aber mit umso mehr Elan ablaufen.

Wir können die Dynamik der Pandemie heute noch nicht voraussehen. Es ist nicht auszuschließen, dass im Herbst neue gesetzliche Vorgaben gemacht werden, die eine Veranstaltung nicht erlauben. Selbstverständlich werden dann die Kursgebühren erstattet; für Stornierungskosten von Unterkunft oder Anreise können wir jedoch nicht aufkommen. Daher ist es empfehlenswert, Anreise und Unterkunft nicht zu früh oder stornierbar zu organisieren.

  

Bitte beachten Sie auch, dass wir nur Teilnehmer annehmen werden, die einen vollständigen Impfschutz vorweisen können. Weiterhin werden wir, um ganz sicher zu gehen, bei Ihrer Ankunft am UKR einen PCR-Test durchführen.

 

Wir freuen uns darauf, Sie in Regensburg begrüßen zu dürfen.

 
Birgit Heinze